technoVation

Das CSEM mit seinen fast 550 Köpfen ist stark in der Zentralschweiz verankert und setzt sich seit über 20 Jahren für technologieorientierte Unternehmen ein! Durch Technologie entstehen Innovationen, durch Innovationen Arbeitsplätze und konkurrenzfähige Firmen. CSEM gestaltet diesen Prozess. Das ist technoVation.

Am Dienstag, 7. September 2021 laden wir Sie zur technoVation in das KKL Luzern ein. Dort beleuchten wir die Bereiche Energie, Industrie 4.0 und Gesundheit und zeigen, wie Technologie Innovationen antreibt. Eine einleitende Keynote “Die Zukunft ist blau” mit Marcel Stalder, Präsident Europa Forum Luzern und der Abschluss “Was Technik kann und wie Menschen (nicht) ticken” mit Ludwig Hasler, Physiker und Philosoph, öffnen den Blick über den Tellerrand. Gelegenheit zum Networking ist bei Stehlunch und Apéro grosszügig gegeben.

In einer begleitenden Ausstellung zeigen sich Partnernetzwerke sowie Firmen aus der Zentralschweiz: maxon motor ag, Dätwyler AG, Sigrist - Photometer AG und CSEM.

Die Registrierung ist kostenfrei. Wir sehen uns im KKL Luzern!

Anmeldung via folgendem Link: https://bit.ly/3vOhm64

Vormittag

09:00   Öffnung und Registrierung

09:30   Begrüssung
Alexandre Pauchard, CEO, CSEM SA

09:45   Keynote: Die Zukunft ist blau – Nachhaltigkeit, Innovation und Vernetzung
Marcel Stalder, Präsident Europa Forum Luzern, Mitglied Executive Committee digitalswitzerland

10:15   Technologie für die Energiewende

Bausteine für die Energiewende
Thomas Söderström, Deputy Division Head PV, CSEM PV

Nicht nur auf dem Dach?
Peter Röthlisberger, COO, Solaxess SA
10:45   Pause

11:30   Gemeinsam zur Innovation mit nachhaltigem Geschäftsmodell
Patricia Deflorin, Forschungsleiterin Schweizerisches Institut für Entrepreneurship,
FH Graubünden und Privatdozentin, Universität Zürich

11:50   Industrie & Digitalisierung

AI für die Industrie – Von Qualitätskontrolle bis Predictive Maintenance
Philipp Schmid, Head R&BD Industry 4.0, CSEM

Ein «Super-Experte» in der Welt der Edelsteine
Daniel Nyfeler, Managing Director Gübelin Gem Lab Ltd.

12:30   Stehlunch

Nachmittag

13:45   Begrüssung Politik

14:00   Gesundheit: Innovation in Testing und Services
Jens Wöhler, Head of Global Customer Support, Roche Diagnostics International AG

14:20   Personalisierte Gesundheit

Innovation – Technologie für das Leben
 Vincent Revol, Head R&BD Life Sciences, CSEM
 
Automated manufacturing: the future of regenerative skin tissue therapy (EN)
Daniela Marino, CEO Cutiss AG

15:00   Kurze Pause

15:15   Einwürfe aus Lehre und Wirtschaft
 
Ursula Sury, Vizedirektorin HSLU Informatik und Adrian Derungs, Direktor IHZ

15:40   Keynote: Was Technik kann und wie Menschen (nicht) ticken
Ludwig Hasler, Philosoph und Physiker

16:25   Schlusswort
Philippe Steiert, Head Regional Centers, CSEM

16:30   Networking & Apéro

17:30   Ende der Veranstaltung

KKL Luzern (Auditorium & Foyer)
Luzern
07.09.2021, 09.00 Uhr
07.09.2021, 17.30 Uhr