Swiss Engineering: vertritt die Interessen der Ingenieur/-innen und Architekt/-innen

Als grösster Fachverband der Schweiz setzen wir uns für Sie ein und engagieren uns in Projekten, Netzwerken und politischen Prozessen. Wir geben Ihnen eine Stimme und machen uns stark für Ihre Anliegen, sei es mit politischen Stellungnahmen oder durch die Vertretung in Gremien.

Haben Sie ein Netzwerk, das Sie trägt?

Als Mitglied von Swiss Engineering sind Sie Teil eines Netzwerks von rund 12 000 Ingenieuren sowie Architekten.

Wollen Sie sich mit Spezialisten aus Ihrem Fachgebiet austauschen?

In den meist überregional oder national ausgerichteten 27 Fachgruppen schliessen sich Ingenieure und Architekten aus demselben Berufsfeld zusammen.

Wollen Sie sich aktiv engagieren?

Als Mitglied in Kommissionen oder im Vorstand können Sie aktiv im Verband mitwirken und die Zukunft von Swiss Engineering mitgestalten.

Interessiert ? Mitglied werden

Vernehmlassungs-
antwort zum Mobility Pricing

Mobility Pricing als geeignetes und wichtiges Instrument um die Verkehrslast zeitlich zu beeinflussen und dadurch die Infrastruktur gleichmässiger auszulasten.

Erfahren Sie mehr

Erfolgsfaktoren für Jobsuche

Headhunter und Coach Andreas Koch verrät die fünf wichtigsten Erfolgsfaktoren für eine Stellensuche oder eine berufliche Neuorientierung beim Impulsevent der "Tool-Set"-Trilogie der Wirtschaftsingenieure.

Erfahren Sie mehr

Ihr Stelleninserat bei Swiss Engineering

Auf unserer neuen Jobplattform wird zusammengeführt was zusammengehört.

Zur Jobplattform | Jobinserat buchen

 

Reparieren statt wegwerfen

Viele Produkte werden mit "eingebautem Verfallsdatum" für die zeitlich begrenzte Nutzung hergestellt. Eine Reparatur ist nicht vorgesehen und liegt auch nicht im Interesse der Hersteller.

Erfahren Sie mehr

Wachstumsgrenzen überwinden

In der Schweiz wie auch in anderen Industrieländern begreift man die Abkehr vom linearen Wirtschaften hin zur Kreislaufwirtschaft zunehmend als Chance.

Erfahren sie mehr

Veranstaltungen

Mehr Infos zu den bevorstehenden Veranstaltungen unserer Sektionen und Fachgruppen finden Sie hier

News

Giovanni Crupi neuer Zentralpräsident bei Swiss Engineering

Medienmitteilung, Fribourg 20.11.2021 - An der 122. Delegiertenversammlung in Fribourg, haben die über 95 delegierten Ingenieur:innen und Architekt:innen den Ostschweizer Giovanni Crupi für das Zentralpräsidium des Berufsverbandes Swiss Engineering gewählt. Auch der in Bern sesshafte junge Tessiner Luca Lafranchi schafft es in den Zentralvorstand - die Amtszeit seines Vorgängers Nationalrat Bruno Storni endet nach seinem 9-jährigen Engagement.

Die Revolution die auf sich warten lässt

STZ, November 2021 - Während Roboter in der Industrieproduktion längst zum Alltag gehören, sind sie auf Baustellen noch Exoten. Obwohl ihre Produktivitätszuwächse seit Jahrzehnten hinter anderen Branchen zurückbleiben, tut die Bauindustrie sich noch schwer mit der Automatisierung.

Synthetische Treibstoffe sauber verbrennen

STZ, November 2021 - Selbst wenn Benziner und Dieselautos bald der Vergangenheit angehören sollten: Die Energieumwandlung mittels Verbrennung wird auch in der künftigen Energieversorgung ihren Platz haben, vor allem mit Wasserstoff und anderen synthetischen Brenn- und Treibstoffen. Wie die entsprechenden Verbrennungsprozesse schadstoffarm und effizient ausgestaltet werden, haben Experten bei einer Fachtagung an der ETH Zürich diskutiert.

Giovani neodiplomati tra ingegneri e architetti premiati dalla Fondazione Premioswissengineeringticino

STZ, novembre 2021 - Si è svolta presso il Centro Manifestazione Mercato Coperto Città di Mendrisio, giovedì 23 settembre 2021, la cerimonia di proclamazione dei premiati edizione 2021.

Alle News