Besichtigung «Zweifel Pomy-Chips AG»

Besichtigung «Zweifel Pomy-Chips AG»

Mittwoch, 6. Juli 2022

Die Zweifel Pomy-Chips AG ist ein Schweizer Lebensmittelhersteller mit Sitz in Spreitenbach. Seit Anfang der 1950er Jahre frittierte Hans Meier, ein Cousin von Heinrich Zweifel Senior, auf seinem Bauernhof in Katzenrüti bei Rümlang in einer riesigen Feldküchen-Pfanne die ersten Kartoffelchips. Als er überraschend verstirbt, übernimmt die Familie Zweifel die Chips-Herstellung und integriert die kleine Fabrik in ihre Höngger Mosterei. Die knusprigen Chips werden 1958 erstmals unter der Marke Zweifel lanciert. Mit 55 Prozent Marktanteil (2021) ist Zweifel mittlerweile der Marktführer für Chips und Snacks in der Schweiz. Das Unternehmen ist seit den Anfängen zu 100 % in Familienbesitz und mittlerweile in der dritten Generation. 

Wir führen Sie durch die Ausstellung und Produktion und freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme. Abschliessend kredenzen wir Ihnen eine Degustation mit grosser Vielfalt.

Treffpunkt Zweifel Pomy-Chips AG, Zweifelstrasse 5, 8957 Spreitenbach

Programm

13:30 Uhr        Start Besichtigung inkl. Degustation (grosse Auswahl)

16:00 Uhr        ca. Ende der Veranstaltung

Die anfallenden Kosten übernimmt die SwissEngineering Sektion Aargau

Wichtig:           Jugendliche ab 12 Jahren sind herzlich willkommen !

                        Melden Sie sich und Ihre Mitbesucher mit ausgeschriebenem 
                        Vor- und Nachnamen an

Kontakt:          Mario Ptak, Tel. 079 945 15 55, E-Mail: ptak1008@gmail.com

Anmeldung:     Bis spätestens 01.07.2022    O N L I N E   mit
                        nebenstehendem Button.
                      

06.07.2022
06.07.2022