Tage der Technik - 2020 a.d.: Industrie im Wandel?

Welche Auswirkungen hat die Krise auf die Schweizer Industrie und IngenieurInnen sowie ArchitektInnen? Wird Produktion und Forschung vermehrt ins Ausland verlagert? Wurden durch die Pandemie Prozesse verbessert? Allen diesen Fragen gehen Experten aus der Forschung und der Industrie an den virtuellen Tagender Technik nach.

Das Programm der virtuellen Veranstaltung umfasst ein Impulsreferat von Prof. Dr. Marcel Tanner, Präsident der Akademien der Wissenschaften Schweiz und Referate à 20-25 Minuten von drei weiteren Referenten. Darunter Prof. Dr. René Rossi zum Thema ReMask als Beispiel erfolgreicher Zusammenarbeit (zwischen Forschung und Industrie) an einem Innovationsprojekt in der Krise und Reto Zubler, Präsident der Sektion Aargau zum Thema Auswirkungen der Corona Pandemie auf die Arbeitsprozesse.

Das aktuelle Programm und weitere Informationen zu den Tagen der Technik, den Partnern und den Referenten finden Sie hier: https://www.tage-der-technik.ch/

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Uschi Roth oder Alexander Jäger044 268 37 11info@swissengineering.ch
Virtuell
23.09.2020, 13.00 Uhr
23.09.2020, 15.00 Uhr
CHF 0,00
CHF 0,00