angle-left 4. März Engineers' Day in Winterthur
zurück zur Übersicht

4. März Engineers' Day in Winterthur

Ohne lngenieurinnen und Ingenieure kein Handy, kein Zug, Tram oder Auto, keine Gebäude, keine Stromversorgung und kein Office - ob zu Hause oder physisch im Büro.
Der Präsident des Zentralvorstandes Giovanni Crupi im Gespräch mit Sima Delbari an unserem Anlass im Dampfzentrum Winterthur.

Ohne lngenieurinnen und Ingenieure kein Handy, kein Zug, Tram oder Auto, keine Gebäude, keine Stromversorgung und kein Office - ob zu Hause oder physisch im Büro. Ingenieurinnen und Ingenieure leisten für den Wohlstand der Schweiz einen essenziellen Beitrag. Davon konnten sich die Besucherinnen und Besucher des Engineers' Day 2022 am 4. März selbst ein Bild machen, virtuell in 50 Workshops und Webinaren oder vor Ort in Städten in allen drei Landesteilen.

Jedes Jahr am 4. März ist World Engineering Day und Engineers' Day. Dann tragen Ingenierur:innen hellblau.

 

Hier geht es zum Artikel in Schweizerische Technische Zeitschrift STZ, Nr. 04, April 2022, 119 Jahrgang: Link