FG Architektur und Bau Ostschweiz

Die Fachgruppe Architektur und Bau Ostschweiz
Die Fachgruppe Architektur und Bau Ostschweiz

Die FAB OCH verbindet Architekten und Bauingenieure der Kantone St. Gallen, Thurgau, Schaffhausen, beider Appenzell, des nördlichen Teils Graubündens, sowie Liechtenstein. Sie vertritt die Interessen ihrer Mitglieder und vernetzt diese untereinander. An Veranstaltungen und Studienreisen ermöglicht die FAB OCH Einblicke in nicht alltägliche Bauvorhaben und den Austausch mit Planern oder Bauherrschaften. Zudem pflegt sie Kontakte zu benachbarten Fachgruppen und anderen Berufsverbänden.

angle-left Architektonische Entdeckungsreise in der Designstadt Kopenhagen
zurück zur Übersicht

Architektonische Entdeckungsreise in der Designstadt Kopenhagen

STZ, März 2019 - Die Fachgruppe Architektur und Bau Zentralschweiz (FAB-ZCH) unternahm Ende Mai/Anfang Juni letzten Jahres ihre dreitägige Architekturreise nach Kopenhagen. Die Innenarchitektin Ellen Richter führte sie zu den architektonisch interessantesten Orten.

Unter der kundigen Führung der Kopenhagener Innenarchitektin Ellen Richter besichtigten die Teilnehmer am Donnerstagnachmittag die Danmarks Nationalbank, die Königliche Bibliothek Den Sorte Diamant (der Schwarze Diamant), den Wohnbau Krøyers Plads, die königliche Residenz Amalienborg und den Nyhavn. Freitags besuchte die Reisegruppe den Südhafen Ørestaden, Holmen und die Skolen Ved Sluseholmen (Schule am Südhafen), das Wohnviertel Sluseholmen (Soerd Soeters), das Hotel Bella Sky (3XN), die Royal Arena (3XN), das 8-tallet «Acht House», das Mountain Wohnhaus (Bjarke Ingels), das VM-House (Bjarke Ingels/ Julien de Smedt), das DR-Konzerthaus (Jean Nouvel), das Studentenwohnheim Tietgen Kollegiet (Lundgaard & Tranberg), den Wohnbau Torpedohallerne (Vandkunsten), die Studentenwohnungen Urban Rigger (BIG, Bjarke Ingels) und die «Studenten- Container» (Vandkunsten). Der Samstagvormittag war hauptsächlich dem Nordhafen gewidmet, unterwegs gab es einige interessante Neubauten zu bewundern. Dies waren im Einzelnen die Axel Towers, ein Bürohaus mit Café, Restaurant und Läden (Lundgaard & Tranberg), der Mærsk Tower, Kopenhagens Universität, Fakultät für Gesundheit und Medizin, der Nordhavnen, ein umfunktionierter und neu geplanter Stadtteil im alten Industrie- und
Containerhafen, die Wohnanlage «The Silo», das Konditaget Lüders, ein Parkhaus mit einem Spielplatz auf dem Dach sowie das Möbelhaus Paustian (Jørn Utzon). Die Reisenden der Fachgruppe Architektur sind sich einig: An die drei intensiven Tage in Kopenhagen werden sie noch lange zurückdenken.

 

Peter Krummenacher

Veranstaltungen
Die Tabelle enthält keine Einträge.
Alle Veranstaltungen

Vorstandsliste

  • Marcel Künzler
    Vorstandsmitglied
    FG Architektur und Bau Ostschweiz
    E-Mail

  • Bruno Rüegger
    Präsident
    FG Architektur und Bau Ostschweiz
    E-Mail

  • Bodo Uehli
    Quästor
    FG Architektur und Bau Ostschweiz
    E-Mail

  • Egzon Zhuta
    Vorstandsmitglied
    FG Architektur und Bau Ostschweiz
    E-Mail

Präsident FG Architektur und Bau Ostschweiz

Bruno Rüegger
Dipl.Arch.HTL/STV

Telefon: 052 212 19 69

News folgen.