BACKSTEINSTADT Zürich

Mit seinen rund 1000 historischen Sichtbackstein-Bauten ist Zürich die wohl am besten erhaltene ‹Backsteinstadt› dieser Epoche. Das Bauen in Sichtbackstein erlebte im späten 19. Jahrhundert eine entscheidende Wiederbelebung. Als die industrielle Herstellung der Ziegel auf den Bauboom der Gründerzeit traf, konnte sich die zeitgenössisch als ‹Backstein-Rohbau› bezeichnete ziegelsichtige Fassadenausführung grossflächig durchsetzen. Die farbenfrohen, mit Backsteinen verblendeten Fassaden der Jahrhundertwende prägen noch heute unsere gebaute Umwelt und gehören im deutschsprachigen Raum zum Bild jeder grösseren Stadt.

Peter Wepfer079 838 48 19bauberatung@me.com
Haus zum Rech
Neumarkt 4
Zürich
Baugeschichtliches Archiv, Amt für Städtebau
23.06.2022, 15.30 Uhr
23.06.2022, 18.15 Uhr
CHF 20,00
CHF 0,00