Swiss Engineering: vertritt die Interessen der Ingenieur/-innen und Architekt/-innen

Als grösster Fachverband der Schweiz setzen wir uns für Sie ein und engagieren uns in Projekten, Netzwerken und politischen Prozessen. Wir geben Ihnen eine Stimme und machen uns stark für Ihre Anliegen, sei es mit politischen Stellungnahmen oder durch die Vertretung in Gremien.

Haben Sie ein Netzwerk, das Sie trägt?

Als Mitglied von Swiss Engineering sind Sie Teil eines Netzwerks von rund 13 000 Ingenieuren sowie Architekten.

Wollen Sie sich mit Spezialisten aus Ihrem Fachgebiet austauschen?

In den meist überregional oder national ausgerichteten 27 Fachgruppen schliessen sich Ingenieure und Architekten aus demselben Berufsfeld zusammen.

Wollen Sie sich aktiv engagieren?

Als Mitglied in Kommissionen oder im Vorstand können Sie aktiv im Verband mitwirken und die Zukunft von Swiss Engineering mitgestalten.

Swiss Engineering STV

Das Berufliche Netzwerk der Ingenieurinnen, Ingenieure und Architektinnen, Architekten in der Schweiz

Informationen und Links betreffend
COVID-19

Hier finden Sie wichtige Informationen und Links zu aktuellen Massnahmen betreffend COVID-19:

Medienmitteilung (BAG) betreffend Lockerungsmassnahmen vom 11. Mai 2020

Weitere Informationen über das Coronavirus (BAG)

Aktuelle Verhaltens- und Hygieneregeln (BAG)

 

 

Informationen vom Bund für Unternehmerinnen und Unternehmer und Angestellte

  • Handbuch für betriebliche Vorbereitung auf Pandemie: Link
  • FAQ Pandemie in Betrieben (Kurzzeitarbeit, Lohnfortzahlung, Kündigung etc.): Link
  • Regelung Arbeitsausfall wegen dem Corona Virus: Link
  • Kurzarbeitsentschädigung (für Unternehmerinnen und Unternehmer): Link
  • Bürgschaften für KMU: Link
  • Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz: Link
  •  Überbrückungskredite für Unternehmen: Link

Weitere nützliche Informationen für Mitglieder von Swiss Engineering

Positionspapier Klimawandel: Zeit zu handeln, mit Ingenieursinnovationen

Zur Medienmitteilung | Zum Positionspapier | Zu den Innovationslösungen

Interessiert ? Mitglied werden

Jahresbericht 2018
zurück zur Übersicht

Jahresbericht 2018

17.05.2019 – Erfahren Sie alles über die wichtigsten Aktivitäten und Änderungen bei Swiss Engineering im vergangenen Jahr.

"Die Beste Zeit, einen Baum zu pflanzen war vor 20 Jahren. Die nächstbeste Zeiz ist jetzt."

Mit diesen Worten eröffnet Zentralpräsident Beat Dobmann den Rückblick ins vergangene Jahr. In der heutigen, weltweit vernetzten Zeit findet das Netzwerken immer häufiger auch auf Online-Plattformen statt. Trotzdem ist es den Leuten wichtig sich auch persönlich auszutauschen die Kontakte physisch zu pflegen. Dazu sind Verbände wie Swiss Engineering da. Allerdings baut sich ein Netzwerk nicht von heute auf morgen auf, sondern braucht seine Zeit zum wachsen. Swiss Engineering bietet viele Möglichkeiten dieses Netzwerk wachsen und pflegen zu lassen. Was den Verband im letzten Jahr alles beschäftigt hat und wie es um das Netzwerk von Swiss Engineering steht, wird im Jahresbericht vorgestellt.

Mitglieder können den Jahresbericht für das Jahr 2018 auf MySwissEngineering als PDF herunterladen.

Für Nichtmitglieder steht der Jahresbericht hier öffentlich zur Verfügung.

Spannende Angebote!