KUNSTSTOFFE & ELEKTRONIK Design, Herstellungsverfahren, Werkstoffe am KATZ

Ziel des Seminars Moderne Elektronik muss platzsparend eingebaut, sicher betrieben, vor Umwelteinflüssen geschützt, und individualisierbar in grossen Stückzahlen produziert werden. Das Seminar «Kunststoffe & Elektronik» zeigt vielschichtige kunststofftechnologische Lösungen für E & E im Bereich der Werkstoffe, innovativer Fertigungstechnologien sowie dem Potential der Konstruktion. Zielgruppe Mitarbeitende und Führungspersonen, die sich in der Entwicklung, Konstruktion oder Beschaffung von elektronischen Anwendungen in Kunststoffbauteilen vertiefen wollen. Seminarleitung Dominique Burkard, Industrial- & UX-Design Manager, EAO Schweiz AG und Fabian Meier, Ausbildungsleiter KATZ, CH-Aarau Referenten Dominique Burkard, Industrial- & UX-Design Manager EAO AG, CH-Olten Peter Kulischek, Application development Manager DuPont, A-Wien Simon Hug, Head of Ultrasonic Competence Center RINCO ULTRASONICS AG, CH-Romanshorn Bernhard Rauch, Sales Manager Germany Tactotek, FIN-Oulunsalo Annika Müller, Application Manger ARBURG GmbH + Co KG, D-Lossburg Thomas Vollenweider, Head of Innovation Georg Kaufmann Formenbau AG, CH-Busslingen Teilnahmegebühr CHF 480.— Nichtmitglieder CHF 380.— STV, VDI und IEEE-Mitglieder CHF 320.— Mitglieder STV Fachgruppe Kunststofftechnik, Mitglieder KATZ-Förderverein

Programm 9.00 – 9.15 Begrüssung und Einleitung Fabian Meier, KATZ 9.15 – 10.00 Design von HMI-Interface Entwicklung, aus UX-Design Sicht, von HMI Lösungen für Schwerlast- und Spezialfahrzeuge, Trucks und Busse Dominique Burkard, EAO AG 10.00 – 10.30 Kaffeepause 10.30 – 11.15 Anforderungen und Lösungen durch Kunststoffe in der E&E Von den elektrischen Eigenschaften, der Flammschutzausrüstung, der Verarbeitbarkeit bis zu den normativen Anforderungen Peter Kulischek, DuPont 11.15 – 12.00 Ultraschalschweissen Schweissen von Baugruppen mit Elektronik-Komponenten Simon Hug, RINCO ULTRASONICS AG 12.00 – 13.30 Mittagessen 13:30 – 14.15 Plastic meets Electronics IMSE Technologie - Funktionsintegration in Spritzguss- Bauteilen Bernhard Rauch, Tactotek 14.15 – 15.00 Spritzgiesstechnologie für die Elektronik Herstellung multifunktionaler Bauteile mit Touch-Funktion Annika Müller, ARBURG GmbH + Co KG Kaffeepause 15.30 – 16.15 Hinterspritzen von Folien Werkzeugtechnologie mit Fokus auf Umbug- und Beschnitttechnologien Thomas Vollenweider, GK Tools 16.15 – 16.30 Fragen und Diskussion Dominique Burkard & Fabian Meier 16.30 Apéro

KATZ+41 62 836 95 36info@katz.ch
KATZ
Schachenallee 29c
Aarau
siehe separater Flyer
10.11.2022
10.11.2022
CHF 480,00
CHF 380,00