Lichtspaziergang in Zürich (Teilnehmerzahl beschränkt)

Wird nur bei trockener Witterung durchgeführt (Ausweichdatum 21.02.2023)
Hinweis: Unser Spaziergang dauert ca. 2.5 Stunden, davon ca. 2 Stunden zu Fuss, ohne Zwischenpausen.
Einleitung
Walter Moggio, dipl. Architekt/Lichtarchitekt - EBP Schweiz AG - führt uns auf einem Lichtspaziergang quer durch das nächtliche Zürich.
Teilnehmerzahl: 12-15 / min. 10
Sprache: Deutsch
Vorgesehene Themen
- Kurze Einführung „Plan Lumière Zürich“
- Erleben von ausgeführten Lichtprojekten mit Erläuterungen
- Erkennen des Stadtraumes in der Nacht – gespickt mit Stadtgeschichten
- Qualität vor Quantität – weniger ist mehr
- Hell- und Dunkelzonen vs. Subjektives Sicherheits- und Helligkeitsempfinden
- Bewusstseinsbildung zur Lichtverschmutzungsminderung, Einfluss auf Flora und Fauna
- Konzept-Tendenzen und neue Technologien -Trends vs. Nachhaltigkeit
- Allg. Fragebeantwortung rund ums (Stadt)licht
---------------------------------------------------------------------------------------
ABLAUF
Treffpunkt
Ab 18:00 Uhr (Apéro) - Bistro Clouds, Prime Tower, Zürich (Blick zu City / Lounge Sofa)
19:00 Uhr Einführung Plan Lumière im Bistro
19:20 Uhr Start Lichtspaziergang - Maagplatz
Zürich-West Escher-Wyss-Quartier (zu Fuss)
Verschiebung per S-Bahn: Hardbrücke ZH > bis HB
Limmatraum > Altstadt > Seebecken (zu Fuss)
21.45 Uhr Ende Lichtspaziergang - Sechseläutenplatz
(nähe Bhf. Stadelhofen ZH)
Anschliessender freiwilliger Schlummertrunk: Collana Bellevue oder andere
Mitnehmen
Neugier, gute Stimmung und warme Kleidung sowie gutes Schuhwerk
ZVV Ticket Zone 110 / City // (Einfache Fahrt Hardbrücke – HB) erforderlich.


Wir erkunden zu Fuss und S-Bahn die Umsetzung einzelner Beleuchtungsprojekte aus dem Plan Lumiére und darüber hinaus.
Der Spaziergang startet im jungen Quartier Züri-West im Primetower Zürich bei Sonnenuntergang/Dämmerung mit einem Rundblick auf die Stadt und führt uns über verschiedenartige erhellende Stationen zurück zu den historischen Quartieren beim Stadtzentrum.
Wer weiss, vielleicht sehen wir anschliessend viele Orte in einem neuen Licht...

Im Abschluss freiwilliger Schlummertrunk (auf eigene Kosten)

Daniel Löhr079 475 13 02dloehr@engineersday.ch
Start beim Primetower - Spaziergang durch Zürich
Walter Moggio, dipl. Architekt/Lichtarchitekt - EBP Schweiz AG
09.02.2023, 18.00 Uhr
09.02.2023, 21.45 Uhr
CHF 100,00
CHF 20,00