Klima - das Ausmass der Herausforderung in der Schweiz : NR Roger Nordmann

Diese Konferenz soll die materiellen, wirtschaftlichen und politischen Herausforderungen des Energiewandels zur Begrenzung der CO2-Emissionen in einen Zusammenhang stellen. Ziel ist es, die Massnahmen der Schweiz in den globalen Kontext zu stellen, um ihre Bedeutung besser einschätzen und ihren Sinn erkennen zu können. Es wird auf die Frage der CO2-Neutralität und ihre Mechanismen sowie auf die Ziele der Revision des CO2-Gesetzes eingegangen. Am Ende dieses privilegierten Treffens sollten die Ingenieure in der Lage sein, ihre Rolle im Dekarbonisierungsprozess besser zu erkennen.

La conférence sera tenue en français ; cependant à l’issue de sa présentation, M. Nordmann répondra aux questions aussi bien en allemand qu’en français.

• Rôle des ingénieurs dans le processus de décarbonation - Construction - Mobilité - Industrie (conception des produits)

online - vidéoconférence par Zoom

Jean-René Ernst079 257 83 32jean-rene.ernst@swissengineering.ch
online - en vidéoconférence par Zoom
NR Roger Nordmann
03.02.2022, 19.00 Uhr
03.02.2022, 20.30 Uhr