Link Partner

Als Link-Partner unterstützen Sie ein Projekt, die Mitglieder oder Swiss Engineering bei ihren Aktivitäten.

Skill & Solution Accelerator: dauerhafte Leistung und Effizienz

Marie Claire MoinatMit Neurowissenschaften angereichertes Coaching ist die langfristige Lösung

Die Menschen entwickeln sich heute in einer globalisierten Wirtschaft, in der die Organisationen immer komplexer werden. Das bedeutet, dass Sie sich in wechselnden Situationen weiterentwickeln und gleichzeitig die Häufigkeit, mit der Sie Ihre Ziele erreichen, beschleunigen müssen. Unser Firmencoaching auf Basis von Neurowissenschaften wird Ihnen beibringen, wie Sie die Umsetzung Ihrer Fähigkeiten/Lösungen beschleunigen können.

Wie? Indem Sie das Potenzial Ihres Gehirns mit Ihrer Kraft (der Energie Ihres Gehirns, Ihrer Gedanken, Ihrer Gefühle und Ihres Körpers) und Ihren Fähigkeiten (z.B. Sprechen vor Leuten/Leadership/"Persönliches Branding") in einer Dynamik der Freude und Motivation im Laufe der Zeit optimieren. Dieser Effekt kann durch die Präsenz von Pferden (Equicoaching) verstärkt werden, da ihr energetischer Beitrag nachgewiesen ist.

Als Mitglied von Swiss Engineering profitieren Sie von einem Rabatt auf diese Dienstleistungen. Zum Beispiel kostet ein Einzelcoaching von 12 Sitzungen CHF 240 (statt CHF 300), einschliesslich einer kostenlosen Einführungssitzung.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: skillsolutionaccelerator.com, oder wenden Sie sich an das Generalsekretariat von Swiss Engineering.

 

______________________________________________________________________________________________________________________________

 

SVTI und Swiss Safety Center

Der SVTI und die Swiss Safety Center AG sind Unternehmen der SVTI-Gruppe dem Kompetenzzentrum für technische Sicherheit und Risikomanagement.

Mit Sicherheit in die Zukunft

Die Swiss Safety Center AG bietet Lösungen für alle Branchen mit spezifischen Dienstleistungen, Produkten und Qualifizierungen im Sicherheits- und Qualitätsbereich. Dazu zählen Inspektionen, Prüfungen, Zertifizierungen, Begutachtungen, Expertisen sowie Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Risikomanagement, Arbeitssicherheit, Brandschutz, Werkstoffsicherheit und in vielen weiteren Fachgebieten der technischen Sicherheit.

Die Swiss Safety Center AG verfügt über Niederlassungen in Wallisellen, Neuchâtel, Lugano.

www.safetycenter.ch

Das Markenzeichen für die Sicherheit von technischen Anlagen und Geräten

Der SVTI Schweizerischer Verein für technische Inspektionen setzt sich im Auftrag des Bundes, der Kantone und privater Auftraggeber für die Verhütung von Unfällen, Störungen und Schäden sowie den sicheren Betrieb von technischen Anlagen aller Art ein. Der SVTI zählt zu den wichtigsten Schweizer Institutionen auf dem Gebiet der technischen Sicherheitsaufsicht. Seine Entstehung geht auf das Jahr 1869 zurück.

Zu den Haupttätigkeiten des SVTI gehören die Überwachung von technischen Anlagen und Geräten wie Rohrleitungen und Pipelines, Installationen in Kraftwerken und unter Druck stehenden Behältern sowie die Marktüberwachung bei Aufzügen und Druckgeräten.

www.svti.ch

Aktuelles Wissen dank laufender Weiterbildung

Die Swiss Safety Center Akademie bietet eine Vielzahl an Lehrgängen, fachbezogenen Schulungen und Kursen an. Tagungen zu verschiedenen Themen ergänzen das Angebot, wobei fallweise mit Partnern aus verwandten Gebieten zusammengearbeitet wird, um möglichst umfassendes Wissen zu vermitteln. Die Aus- und Weiterbildungen finden digital oder als Präsenzunterricht in der Deutschschweiz an der Swiss Safety Center Akademie in Wallisellen statt, sowie in Pratteln, Neuchâtel und Gordola (Lugano).

VKF, SGAS und CZV anerkennen die Kurse, Lehrgänge und Tagungen der Swiss Safety Center Akademie. Zudem ist die Swiss Safety Center AG die Ländervertretung Schweiz der CFPA-E "Confederation of the Fire Protection Agencies". Durch den Besuch ausgewählter Lehrgänge und die dazugehörige, bestandene Prüfung (schriftlich und mündlich) erlangen Sie ein international anerkanntes Zertifikat.

https://akademie.safetycenter.ch/