Swiss Engineering: vertritt die Interessen der Ingenieur/-innen und Architekt/-innen

Als grösster Fachverband der Schweiz setzen wir uns für Sie ein und engagieren uns in Projekten, Netzwerken und politischen Prozessen. Wir geben Ihnen eine Stimme und machen uns stark für Ihre Anliegen, sei es mit politischen Stellungnahmen oder durch die Vertretung in Gremien.

Verdienen Sie wirklich genug?

Unsere jährlich erscheinende Salärbroschüre informiert Sie über die aktuelle Lohnsituation der Ingenieure und Architekten.

Haben Sie ein Netzwerk, das Sie trägt?

Als Mitglied von Swiss Engineering sind Sie Teil eines Netzwerks von rund 13 000 Ingenieuren sowie Architekten.

Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln?

Wir helfen Ihnen mit Rat und Tat bei Ihren Fragen zu Ihrer Karriereplanung.

Möchten Sie als Berufseinsteiger Kontakte zu Berufstätigen in der Praxis knüpfen?

Swiss Engineering öffnet die Türen dazu. Wir sind sehr gut verankert in Politik, Wissenschaft, Lehre, Aus- und Weiterbildung und Wirtschaft.

Wollen Sie als Ingenieur oder Architekt über aktuelle Fachthemen informiert sein?

Mit unserer Verbandszeitschrift, die Ihnen monatlich kostenlos zugestellt wird, sowie anderen informativen Fachpublikationen, die Sie vergünstigt erhalten, sind Sie immer auf dem aktuellen Wissensstand - on- und offline.

Swiss Engineering

Berufliches Netzwerk der Ingenieurinnen, Ingenieure, Architektinnen und Architekten in der Schweiz

Seit 1905 setzt sich der Berufsverband Swiss Engineering erfolgreich für die Interessen der Ingenieurinnen und Ingenieure sowie Architektinnen und Architekten ein. Der Verband engagiert sich in Projekten, Netzwerken, politischen Prozessen. Er verleiht den Anliegen der Ingenieure und Architekten eine starke Stimme und fördert das Verständnis für die Technik in der Gesellschaft.

Unterstützung in der beruflichen Laufbahn, ein internes Netzwerk mit rund
13 000 Mitgliedern – Swiss Engineering ist der Verband für aktive Berufsleute.

 

News

Schweizer Ingenieurskunst liefert Lösungen für den Kampf gegen den Klimawandel und hilft, Arbeitsplätze zu sichern

Medienmitteilung, Zürich, 03. April 2020 - Moderne Schweizer Ingenieurskunst kann notwendige technische Lösungen bereitstellen, um dem Klimawandel entgegenzutreten. Zu diesem Schluss kommt ein breit abgestütztes Positionspapier von Swiss Engineering STV. Der bedeutendste Berufsverband vereint Ingenieurinnen und Ingenieure und Architektinnen und Architekten. Um Erfolge im Kampf gegen den Klimawandel in der Schweiz zu erreichen müssen alle zur Verfügung stehenden Technologien besser genutzt werden. Wirtschaftswachstum und Arbeitsplatzsicherheit sind dann nicht gefährdet. Ohne zielgerichtete politische Rahmenbedingungen ist der Klimawandel jedoch nicht zu stoppen.

«Stehen und gehen – das gehört zum Menschen»

STZ, März 2020 - Zwar sind die meisten von ihnen noch im experimentellen Stadium, doch Exoskelette wecken Hoffnungen bei Menschen mit Querschnittlähmungen und schweren Gehbehinderungen. Erste kommerzielle Geräte sind bereits auf dem Markt, und auch Schweizer Unternehmen mischen mit.

«Das nächste Jahrzehnt ist matchentscheidend»

STZ, Februar 2020 - Swiss Engineering spannt in Sachen Klimaschutz mit AEE Suisse und swisscleantech zusammen. Der Zentralverband hat dazu Mitgliedschaften in den beiden Dachverbänden auf den Weg gebracht. Swiss Engineering STZ sprach mit Stefan Batzli, Geschäftsführer AEE Suisse, Christian Zeyer, Geschäftsführer swisscleantech, und SE-Zentralpräsident Beat Dobmann über die neue Kooperation und den Klimaschutz in der Schweiz.

«Schweizer» Satellit erforscht Exoplaneten

STZ, Februar 2020 - Bei der Erforschung von Planeten ausserhalb unseres Sonnensystems haben Schweizer Wissenschaftler die Nase weit vorn. Im vergangenen Jahr erhielten zwei Forscher der Universität Genf für ihre Arbeit auf diesem Gebiet den Nobelpreis. Nun soll der Satellit Cheops bekannte Exoplaneten genauer untersuchen. Es ist die erste Weltraummission, die von der Schweiz und der Europäischen Weltraumorganisation ESA gemeinsam geleitet wird.

Alle News

Spannende Angebote!

Interessiert?

Werden Sie Mitglied