Swiss Engineering: vertritt die Interessen der Ingenieur/-innen und Architekt/-innen

Als grösster Fachverband der Schweiz setzen wir uns für Sie ein und engagieren uns in Projekten, Netzwerken und politischen Prozessen. Wir geben Ihnen eine Stimme und machen uns stark für Ihre Anliegen, sei es mit politischen Stellungnahmen oder durch die Vertretung in Gremien.

Verdienen Sie wirklich genug?

Unsere jährlich erscheinende Salärbroschüre informiert Sie über die aktuelle Lohnsituation der Ingenieure und Architekten.

Haben Sie ein Netzwerk, das Sie trägt?

Als Mitglied von Swiss Engineering sind Sie Teil eines Netzwerks von rund 13 000 Ingenieuren sowie Architekten.

Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln?

Wir helfen Ihnen mit Rat und Tat bei Ihren Fragen zu Ihrer Karriereplanung.

Möchten Sie als Berufseinsteiger Kontakte zu Berufstätigen in der Praxis knüpfen?

Swiss Engineering öffnet die Türen dazu. Wir sind sehr gut verankert in Politik, Wissenschaft, Lehre, Aus- und Weiterbildung und Wirtschaft.

Wollen Sie als Ingenieur oder Architekt über aktuelle Fachthemen informiert sein?

Mit unserer Verbandszeitschrift, die Ihnen monatlich kostenlos zugestellt wird, sowie anderen informativen Fachpublikationen, die Sie vergünstigt erhalten, sind Sie immer auf dem aktuellen Wissensstand - on- und offline.

Swiss Engineering

Berufliches Netzwerk der Ingenieure und Architekten in der Schweiz

Seit 1905 setzt sich der Berufsverband Swiss Engineering erfolgreich für die Interessen der Ingenieurinnen und Ingenieure sowie Architektinnen und Architekten ein. Der Verband engagiert sich in Projekten, Netzwerken, politischen Prozessen. Er verleiht den Anliegen der Ingenieure und Architekten eine starke Stimme und fördert das Verständnis für die Technik in der Gesellschaft.

Unterstützung in der beruflichen Laufbahn, ein internes Netzwerk mit rund
13 000 Mitgliedern – Swiss Engineering ist der Verband für aktive Berufsleute.

 

News

Medienmitteilung: Tage der Technik - Mit Technik gegen den Klimawandel

Zürich, 24.09.2019 - Die diesjährigen «Tage der Technik» beschäftigen sich damit, wie mit Technologie dem Klimawandel begegnet werden kann. Welche Rahmenbedingungen benötigt es in der Schweiz? Welche Konzepte und technische Innovationen leisten einen wirkungsvollen Beitrag zum Klimaschutz? Diese und weitere Fragen wurden an der Hauptveranstaltung am 24.09.2019 in Dübendorf mit Experten aus der Forschung, Politik und Wirtschaft diskutiert.

Medienmitteilung: Höherer Lohn für IngenieurInnen und ArchitektInnen ab 50+, in Führungspositionen oder mit Weiterbildungen

13.09.2019 – Durchschnittlich erhalten Schweizer Ingenieurinnen, Ingenieure, Architektinnen und Architekten ein mittleres Basissalär von CHF 114‘000.-, gemäss der Salärerhebung von Swiss Engineering STV. Die Unterschiede sind allerdings beträchtlich und finden sich u.a. bei der Wahl des Sektors, der Branche, der Grösse des Unternehmens und der beruflichen Position. Ein absolut wichtiger Faktor sind Weiter- und Zusatzausbildungen. In diesem Jahr speziell wurde die Präsenz der Digitalisierung bei der Arbeit erhoben.

Von der präzisen Uhrmacherkunst zur innovativen Medizintechnik

STZ, September 2019 - Wie sich die Fachgruppe Life Science in der Medtech-Landschaft eingliedert und was die Ziele der Hochschulen und der Forschungszentren im Bereich der Medizintechnik sind, erläutert Dr. Volker Koch, Professor für Medizintechnik an der BFH und Vorstandsmitglied bei der Fachgruppe Life Science von Swiss Engineering.

Tage der Technik: Impulse für den Innovationsstandort Schweiz

STZ, September 2019 - Die Tage der Technik gibt es seit 2005. Bundespräsident Joseph Deiss lancierte damals gemeinsam mit Swiss Engineering STV und der Schweizerischen Akademie der Technischen Wissenschaften SATW das «Jahr der Technik», um den Technik- und Innovationsstandort Schweiz zu stärken. Aufgrund des grossen Erfolgs beschlossen die Verantwortlichen, die Tage der Technik jährlich durchzuführen. Seit 2010 ist die Empa als starker Partner und Gastgeber der Hauptveranstaltung mit an Bord.

Alle News

Spannende Angebote!

Interessiert?

Werden Sie Mitglied